Driving Range

Ob Anfänger oder Profi – Die 300 Meter lange Driving Range ist für jede Spielstärke gleichermassen geeignet. Die Landezone ist auf der gesamten Länge einsehbar und die verschiedensten Ziele machen das Training spannend. Sie bieten auch Gelegenheit für einen kleinen Wettbewerb zwischendurch.

  • 30 Abschlagsplätzen ab Gras und Matten (davon 14 überdacht)
  • vier ES15 Messgeräte stehen kostenlos zur Verfügung (3 rechts, 1 links)